Archiv für den Monat: Januar 2016

Comments von Jan Haverkamp, Greenpeace, zum UVP-Scoping-Bericht erstes polnisches Atomkraftwerk

20160125_Polish_NPP_EIA_PIS_Submission_JH_Greenpeace 2p0-3
Greenpeace in Zentral- und Osteuropa
Fernkorngasse 10
1100 Wien, Österreich
t: +43 (1) 5454580 0
i: www.greenpeace.at
Correspondence address:
Jan Haverkamp
t: +420 603 569 243
e: jan.haverkamp@greenpeace.org

COMMENTS – CORRECTED VERSION 2.0
on the
Environmental Scoping Report
for
The First Polish Nuclear Power Plant
(PGE_SCN_DES_0001_EN_2.0)
made by PGE EJ 1 sp. z o.o.
by
Ir. Jan Haverkamp
expert consultant on nuclear energy and energy policy
Greenpeace in Central and Eastern Europe
25 January 2016
Comments von Jan Haverkamp, Greenpeace, zum UVP-Scoping-Bericht erstes polnisches Atomkraftwerk weiterlesen

Mitwirkung an AKW-Plänen wird erschwert – AKW Polen – Jan Haverkamp auf Energiezukunft.eu

Ein Bericht von Ralf Hutter beim Naturstromportal energiezukunft.eu
“In den EU-Ländern Ungarn, der Slowakei und Polen sollen neue Atomkraftwerke gebaut werden. Die Beteiligung auch der deutschen Bevölkerung in der Planungsphase ist dabei eigentlich vorgeschrieben, muss in der Praxis aber erst noch erkämpft werden. Die Bundesregierung ist da aber kaum eine Hilfe. Mitwirkung an AKW-Plänen wird erschwert – AKW Polen – Jan Haverkamp auf Energiezukunft.eu weiterlesen

PAKS II EU-Untersuchung und Konsultation bis zum 12.02.2016 – Etwaige Beihilfe zugunsten des Atomkraftwerks Paks

Beteiligungsfrist: 12.02.2016
Aus dem Amtsblatt 2016/C 8/02 der EU:
“STAATLICHE BEIHILFEN — UNGARN SA.38454 (2015/C) (ex 2015/N)
Etwaige Beihilfe zugunsten des Atomkraftwerks Paks
“… Alle Beteiligten (Anmerkung der Red.: Alle! Auslegung hierzu im unten angefügten Mailtext! ) können innerhalb eines Monats nach Veröffentlichung dieser Zusammenfassung und des Schreibens zu der Maßnahme, die Gegenstand des von der Kommission eingeleiteten Verfahrens ist, Stellung nehmen. Die Stellungnahmen sind an folgende Anschrift zu richten: PAKS II EU-Untersuchung und Konsultation bis zum 12.02.2016 – Etwaige Beihilfe zugunsten des Atomkraftwerks Paks weiterlesen